Nachmittagsseminar zum Märchen "König Lindwurm"

Nachmittagsseminar zum Märchen "König Lindwurm"

St. Ingbert. Zum Nachmittagsseminar mit dem Titel "König Lindwurm - Auseinandersetzung mit einem Märchen" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Freitag, 1. März, von 14.30 bis 17 Uhr in den Konferenzraum der KEB, Karl-August-Woll-Straße 33, in St. Ingbert, ein

St. Ingbert. Zum Nachmittagsseminar mit dem Titel "König Lindwurm - Auseinandersetzung mit einem Märchen" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Freitag, 1. März, von 14.30 bis 17 Uhr in den Konferenzraum der KEB, Karl-August-Woll-Straße 33, in St. Ingbert, ein. Die Teilnehmer setzen sich unter Leitung von Märchenerzählerin Holde Stumm vertieft mit dem Märchen auseinander. Sie lernen, die Bilder des Märchens behutsam zu entschlüsseln und mit dem eigenen Leben in Verbindung zu bringen. redUm Anmeldung bei der KEB unter Tel. (0 68 94) 9 63 05 16 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com wird gebeten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung