1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Unfall auf der L112: Mysteriöser Taxifahrer macht nach Unfall Fotos und haut dann ab

Unfall auf der L112 : Mysteriöser Taxifahrer macht nach Unfall Fotos und haut dann ab

Im Begegnungsverkehr zwischen zwei Pkw hat sich am vergangenen Freitag zur Mittagszeit auf der L112 (Elversberger Straße) zwischen Schüren und Elversberg ein Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizei war ein silbergrauer Kombi mit Taxi-Schild auf dem Dach in Richtung St. Ingbert unterwegs, als der Pkw auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort streifte er seitlich einen entgegenkommenden schwarzen BMW, dessen 21-jährige Fahrerin dabei durch Glassplitter im Gesicht verletzt wurde. Beiden Pkw wurden jeweils an der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt. Der silberfarbene Kombi hatte den Außenspiegel verloren, der auf der Fahrbahn lag. Nachdem beide Pkw in einiger Entfernung voneinander angehalten hatten, machte sich der zirka 50-jährige, zirka 1,75 Meter große, korpulente, kahlköpfige und schlecht deutsch sprechende Fahrer des Kombis Fotos von den Dokumenten der jungen Fahrerin, nahm seinen Außenspiegel wieder an sich, setzte sich in der sein Auto und fuhr einfach weg. Die junge Frau konnte sich lediglich merken, dass das amtliche Kennzeichen mit dem Buchstaben L in der Kreiskennung begonnen hatte.

Da zur Unfallzeit an der Unfallörtlichkeit andere Pkw-Fahrer oder. Passanten unterwegs waren, die ihre Hilfe anboten, erhofft sich die Polizei, dass sich diese Zeugen melden und sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Unfallflucht geben können. Hinweise an die Polizei in Neunkirchen, Tel. (0 68 21) 20 30.