Musical

"Dracula" wird zuneuem Leben erweckt Frank Wildhorn, der die Musik zu dem Erfolg "Jekyll und Hyde" geschaffen hat, möchte mit dem Musical "Dracula" eine alte Legende zu neuem Leben erwecken. Am Donnerstag wird das Werk mit Darstellern wie Michael Thinnes und Thomas Kuhnen und einem Orchester erstmals in Saarbrücken aufgeführt

"Dracula" wird zu

neuem Leben erweckt

Frank Wildhorn, der die Musik zu dem Erfolg "Jekyll und Hyde" geschaffen hat, möchte mit dem Musical "Dracula" eine alte Legende zu neuem Leben erwecken. Am Donnerstag wird das Werk mit Darstellern wie Michael Thinnes und Thomas Kuhnen und einem Orchester erstmals in Saarbrücken aufgeführt. Um 20 Uhr beginnt in der Congresshalle der Kampf Gut gegen Böse. Der Vampir, der seinen Fluch mit Hilfe der Liebe brechen möchte, folgt seiner Auserwählten nach London. mv

Karten und Informationen:

Tel. (06 81) 4 18 00

Mehr von Saarbrücker Zeitung