1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Muller und Kaspar gewinnen Enzian-Cup

Muller und Kaspar gewinnen Enzian-Cup

126 Schützen haben bei der zehnten Auflage des Enzian-Cups teilgenommen. Veranstalter Einzian Reinheim freute sich über herausragende Wettkämpfe. Die beiden Sieger Marie Muller und Jerome Kaspar sind dabei noch sehr jung.

Die Jubiläumsausgabe des Enzian-Cups gewann vor Kurzem die junge Marie Muller. Im zweiten Finalschießen auf dem vollelektronischen Meyton-Schießstand des Schützen-Clubs Enzian Reinheim holte sich die Juniorin bei ihrer ersten Teilnahme mit 102,2 Ringen gleich den Sieg. Zweite wurde Deborah Lambert (Schützenverein Tell Urexweiler) mit 100,1 Ringen. Vorjahressieger Andreas Bieder aus Medelsheim war nicht am Start. Insgesamt machten 126 Schützen, davon 76 Luftgewehrschützen, mit.

Die überglückliche Französin, die der Association de Tir im französischen Gros-Rederching angehört und seit zehn Jahren Wettkämpfe bestreitet, gab zwar eine gewissen Nervosität zu, konnte sich aber in den entscheidenden Momenten der zehn Finalschüsse bestens konzentrieren. Durch ihren Vater, einem passionierten Jäger, ist sie zum Schießsport gekommen. Eigentlich ist Muller auf dem Stand für 50-Meter-Schießen zuhause, doch auch auf der kurzen Schießdistanz in Reinheim fand sie sich bestens zurecht. Die Drittplatzierte Martina Sprengard aus Landstuhl war mit dem Ergebnis zufrieden, konnte aber den Erfolg von 2013, als die 17-jährige Zweite wurde, nicht wiederholen.

In der Luftpistolen-Disziplin des 10. Enzian-Cups holte sich Lokalmatador Jerome Kaspar den Sieg. Er kam auf 97,0 Ringe und verwies den Vorjahressieger und Titelverteidiger Christian Braun vom Schützen-Verein Kimme und Korn Ballweiler (96,3 Ringe) auf Platz zwei. Dritter wurde der "Altmeister" und ehemalige Olympia-Teilnehmer Arndt Kasper (Schützen-Club Enzian Reinheim, 96,1 Ringe).

Der 23-jährige Kaspar ist mehrfacher Sieger bei deutschen Hochschulmeisterschaften. In Reinheim hat er nach mehreren Teilnahmen und dem fünften Platz im letzten Jahr zum ersten Mal gewonnen.

Enzian-Vorsitzender Detlef Zeuge war beeindruckt von den Ergebnissen: "Wir haben sportlich herausragende Wettkämpfe gesehen. Eine Zehnerserie mit über 100 Ringen abzuschließen, ist Spitzenklasse."

Zum Thema:

Auf einen Blick:10. Enzian-Cup des Schützen-Clubs Reinheim: Luftgewehr: 1. Marie Muller (Association de Tir Gros-Rederching) 102,2 Ringe, 2. Deborah Lambert (Tell Urexweiler) 100,1 Ringe; 3. Martina Sprengard (Schützen-Gesellschaft Landstuhl) 99,3; 4. Volker Schumann (Enzian Reinheim) 99,0. Luftpistole: 1. Jerome Kaspar (Enzian Reinheim) 97,0 Ringe; 2. Christian Braun (Schützen-Verein Kimme und Korn Ballweiler) 96,3; 3. Arndt Kaspar (Reinheim) 96,1. ott