1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Motorradfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Motorradfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag gegen 16.05 Uhr auf der L 241 zwischen Rohrbach und Spiesen in Fahrtrichtung Spiesen auf Höhe der Spieser Mühle mit seinem Motorrad aus bis jetzt ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort mit einem Auto kollidiert.

Der 48-Jährige ist lebensgefährlich verletzt. Die 41-jährige Fahrerin des Wagens und ihr 12-jähriger Sohn, der sich ebenfalls im Fahrzeug befand, sind leicht verletzt. Die L 241 war in diesem Bereich laut Polizei bis 19.30 Uhr am Freitag voll gesperrt.