1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Motorrad-Fahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

Motorrad-Fahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

. Schwer verletzt wurde am vergangenen Montag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich gegen 17 Uhr in der Hans-Wilhelmi-Straße ereignet hat.

Nach Angaben der Polizei hatte eine 25-Jährige ihren Pkw vor einem Firmengebäude im Gewerbegebiet an der Parallelstraße abgestellt. Als sie dort rückwärts aus der Parklücke stieß, kam es zum Zusammenstoß mit dem Motorrad eines 52-Jährigen, der zur gleichen Zeit von der Hans-Wilhelmi-Straße in Richtung Parallelstraße unterwegs war. Der Motorradfahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Unter anderem mit vier Rippenbrüchen sowie Abschürfungen und Prellungen musste er stationär in das Uniklinikum nach Homburg eingeliefert werden. Laut Polizei hat die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ein Vermeidbarkeits- und Spurensicherungsgutachten angeordnet. Beide an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden zudem von der Behörde sichergestellt.