Morgen Heimspieltag für die Squasher des SRC Wiesental

Morgen Heimspieltag für die Squasher des SRC Wiesental

Der SRC Wiesental-St. Ingbert bestreitet am morgigen Samstag in der Squash-Regionalliga im Rohrbacher Gesundheits- und Aktivenzentrum flipflop in der Mühlstraße 38 einen Heimspieltag.

Beim Tabellenfünften sind dann ab 14 Uhr der Tabellensiebte SFI Boasters Germersheim sowie der Sechste SC Rhein-Nackar II zu Gast. "An Position eins wird mit Christian Bernard ein erfahrener Spieler im Court stehen. Dahinter folgen Simon Krewel, Thorsten Schmees und Eric Dabrock. In dieser starken Aufstellung peilen wir zwei Siege an", sagt SRC-Pressesprecher Tobias Baab und verspricht starke Spiele.

Wiesental II ist in der Oberliga zeitgleich beim Tabellenzweiten SC Mainz zu Gast und bestreitet das zweite Tagesspiel gegen den Sechsten SC Rhein-Neckar III. Nach dem letzten Spieltag konnten die Saarländer als neuer Tabellensiebter die Abstiegsränge verlassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung