Mit DRK und Knappschaft die Gesundheit ankurbeln

Mit DRK und Knappschaft die Gesundheit ankurbeln

Das Deutsche Rote Kreuz bietet in St. Ingbert ab Mitte April Gesundheitskurse in Zusammenarbeit mit der Krankenkasse Knappschaft an. Am Montag, 25. April, startet um 17 Uhr der Kurs "Wirbelsäulengymnastik" in der DRK-Kurklinik, Elversbergerstraße 55. Er beinhaltet gezielte Übungen zur Verbesserung der Dehnfähigkeit und Kraft der Muskulatur, der Beweglichkeit und des Koordinations- und Entspannungsvermögens.

Ziel ist es, die Funktion der Wirbelsäule zu erhalten und Rückenproblemen vorzubeugen. Der Kurs "Nordic Walking " für Einsteiger beginnt am gleichen Tag um 18.45 Uhr am Treffpunkt "Betzentalstadion", Friedel-Hein-Straße 1 a in St. Ingbert . Er ist für alle geeignet, die ihr Herz-Kreislauf-System effektiv und gelenkschonend trainieren wollen.

Die Krankenkassen übernehmen in der Regel den Teilnahmebeitrag für die jeweils acht Kurseinheiten von 90 Euro für Wassergymnastik und 65 Euro für Nordic Walking .

Eine telefonische Anmeldung vor Kursbeginn ist erforderlich beim DRK-Landesverband unter Telefon (0681) 500 42 59 oder

E-Mail: gesundheitskurse@

lv-saarland.drk.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung