Martinsfeiern in Walsheim und Rubenheim mit Umzug

Martinsfeiern in Walsheim und Rubenheim mit Umzug

Die Walsheimer Martinsfeier findet am heutigen Freitag statt. Sie beginnt um 17 Uhr mit einem Gottesdienst in der protestantischen Kirche.

Danach ziehen die Teilnehmer mit ihren Laternen durch die Gersheimer Straße und den Pfarrgarten über den Bliesdalheimer Weg zum Dorfgemeinschaftshaus "Zur alten Schule". Beim Martinsfeuer werden Lieder gesungen. Am Hasenheim wird Verpflegung angeboten. Die Brezeln werden vom SPD-Ortsverein Walsheim spendiert und sind für alle Kinder bis zwölf Jahre kostenlos. Im Anschluss an den Gottesdienst, der um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius beginnt, findet heute auch die Martinsfeier in Rubenheim statt. Der Martinszug, bei dem die Kindertagesstätte und der Musikverein Rubenheim mitwirken, führt zum Feuerwehrgerätehaus. Dort übernimmt die Wehr die Bewirtung. Der Erlös aus dem Brezelverkauf ist für die Elterinitiative krebskranker Kinder.