1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

LKW demoliert in St. Ingbert Tor einer Spedition und flüchtet

Schaden in fünfstelliger Höhe : LKW demoliert Tor einer Spedition

Am frühen Dienstagmorgen (2. Juni) zwischen 3 und 4.45 Uhr hat „Im Schiffelland“ in St. Ingbert-Mitte vermutlich ein kleinerer LKW großen Schaden angerichtet. Der Unfallverursacher fuhr in den Einfahrtsbereich einer Speditionsfirma und verlor dabei aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Das Fahrzeug kollidierte mit mehreren Warnbaken einer Baustelle, sowie mit dem Einfahrtstor der Speditionsfirma. Das Einfahrtstor wurde bis zur Unbrauchbarkeit beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen muss es sich um einen weißen 7,5-Tonner gehandelt haben. Der Fahrer flüchtete und hinterließ einen Schaden zwischen 10 000 und 15 000 Euro.

Hinweise an die Polizei in St. Ingbert unter Tel. (06894) 10 90.