Mariä Himmelfahrt: Lichterprozession zu Ehren der Mutter Gottes

Mariä Himmelfahrt : Lichterprozession zu Ehren der Mutter Gottes

Zu Ehren der Mutter Gottes findet am Feiertag Mariä Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August, in den Anlagen des Kreiskrankenhauses um 19 Uhr eine Lichterprozession des Lourdes-Pilger-Vereins statt. Gemeinsam betend gehen die Besucher in einer Prozession zur Andacht in die Kapelle des Kreiskrankenhauses.

Alle Marienverehrer sind herzlich eingeladen. Zu Beginn steht das Rosenkranzgebet an der Mariengrotte. Bei schlechtem Wetter findet die Marienandacht in der Kapelle des Kreiskrankenhauses statt. Das teilt die Pfarrei Heiliger Ingobertus mit.