Liberale Stiftung informiert über Infrastruktur

Liberale Stiftung informiert über Infrastruktur

Zu einer öffentlichen Veranstaltung mit dem Thema "Infrastruktur und Mobilität für das Saarland der neuen Chancen" lädt die Villa Lessing - Liberale Stiftung Saar am heutigen Donnerstag, 24. November, in St. Ingbert ein. Mit Impulsstatements und bei einer Podiumsdiskussion wirken mit: Philipp Gross , Geschäftsführer Peter Gross Bau Holding GmbH, Jürgen Barke , Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, Oliver Luksic, der FDP-Landesvorsitzende, sowie Armin Rein, der Präsident des Landesverbandes Verkehrsgewerbe Saarland. Die Veranstaltung, die um 19 Uhr bei der Peter Gross Bau GmbH, Dudweilerstraße 80 in St. Ingbert beginnt, moderiert Oliver Hilt vom Forum-Magazin. Zum Thema schreibt die Stiftung: "Mehr Chancen für das Saarland heißt, dass eine leistungsfähige Gesellschaft von Morgen eine leistungsfähige Infrastruktur benötigt. Hier geht es nicht nur um den Erhalt, sondern auch um die bedarfsorientierte Pflege der Infrastruktur im Saarland. Dies gilt nicht nur für Straße und Schiene, sondern auch für Radwege sowie einen attraktiven ÖPNV".