1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Lesung aus Werken von Friedrich Hölderlin in St. Ingbert

VHS St. Ingbert : Lesung aus Werken von Hölderlin

Aus Anlass des Jubiläums „250 Jahre Friedrich Hölderlin“ lesen Ursula Ochs-Steinfeld und Albrecht Ochs im Rahmen einer Veranstaltung der Volkshochschule St. Ingbert Texte des großen deutschen Dichters – Gedichte, Passagen aus dem Roman „Hyperion“, dem Drama „Der Tod des Empedokles“ und Auszüge aus Briefen des Autors.

Der 1770 in Lauffen am Neckar geborene Friedrich Hölderlin gehört zu den bedeutendsten Dichtern der deutschen Literatur. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 18. Oktober, um 17 Uhr, in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstraße 71, statt (nicht im Kulturhaus, wie im VHS-Programm angekündigt). Wegen gebotener begrenzter Zuhörerzahl ist eine Anmeldung bis Montag, 12. Oktober, erforderlich.

Infos bei der Geschäftsstelle der VHS St. Ingbert unter Tel. (06894) 13-720 oder vhs@st-ingbert.de