Landesliga Ost: TuS Rentrisch spielt nach der Pause groß auf

Landesliga Ost: TuS Rentrisch spielt nach der Pause groß auf

In der Fußball-Verbandsliga Nordost sollte eigentlich am morgigen Mittwoch die Tabelle begradigt werden, doch die Nachholpartie zwischen dem VfB Theley und dem SV Bliesmengen-Bolchen wurde kurzfristig auf Donnerstag, 23. April, um 18.30 Uhr verlegt.Im Einsatz war der VfB Theley dagegen am vergangenen Sonntag bei der kuriosen 2:3-Heimniederlage gegen den TuS Rentrisch . Dabei lag die Heimelf zur Pause nach Treffern von Kai Schäfer (15.

Minute) sowie Mario Dewes (45.) verdient mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel spielte dann allerdings der TuS groß auf. Zunächst scheiterte Gästespieler Julian Lauer noch per Strafstoß an Theleys Torwart Georg Amann (51.). Doch dann drehten Timo Schmidt (62.), Philipp Lanzloth (74.) und Lauer (75.) doch noch den Spieß um. Damit konnte Lauer seinen Fauxpas vom Elfmeter wieder gutmachen und durfte sich als Siegtorschütze feiern lassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung