Online-Kurse in St. Ingbert Online-Kurse: Sich bewusster bewegen oder meditieren

St Ingbert · Zwei Angebote der Volkshochschule St.Ingbert und der Katholischen Erwachsenenbildung.

 Meditieren lässt sich auch gut zu Hause. Aus der St. Ingberter Stadtoase gibt es in der kommenden Woche Online-Anleitungen dazu.

Meditieren lässt sich auch gut zu Hause. Aus der St. Ingberter Stadtoase gibt es in der kommenden Woche Online-Anleitungen dazu.

Foto: dpa-tmn/Christin Klose

(red) Die VHS St. Ingbert bietet ab Dienstag, 25. Mai, jeweils von 18 bis 19:30 Uhr, den Online-Kursus „Feldenkrais – Bewusstheit durch Bewegung“ an. Der Kursus umfasst zehn Termine und findet unter der Leitung von Axel Jennewein statt.

Diese Bewegungsmethode ermöglicht das Erforschen neuer Bewegungsalternativen, die für die eigene anatomische Struktur von Vorteil sind. Unbewusste Bewegungsgewohnheiten, die nicht förderlich sind, werden innerhalb der verbal angeleiteten Bewegungslektionen aufgespürt. Im Rahmen der methodisch aufgebauten Bewegungseinheiten werden den Teilnehmenden Spür- und Beobachtungsfragen gestellt. Diese schulen die Bewusstheit für alle Körperpartien und deren motorisches Zusammenspiel. Die Sensibilität für das eigene Bewegungsverhalten und die Wahrnehmungsfähigkeit werden dadurch verfeinert.

Die Kursteilnehmer lernen, neue Bewegungsmuster auf angenehme, leichte Weise auszuführen, und kommen somit in die Lage, sich ohne unnötigen Kraftverlust zu bewegen. Aufgrund der Tatsache, dass achtsame Bewegung und körperliche Flexibilität mit Spüren, Fühlen und Denken verbunden sind, können die neu erworbenen Fähigkeiten in andere Lebensbereiche des Alltags übertragen werden. Die Lebensqualität kann sich positiv verändern.

Das Seminar ist für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters und jeder körperlicheren Konstitution geeignet. Zum Online-Seminar werden bequeme Kleidung und warme Socken benötigt. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der VHS St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. (06894) 13-728 oder vhs@st-ingbert.de.

Zu einem geführten Online-Meditationsabend lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) in Kooperation mit der Stadtoase St. Ingbert am Dienstag, 25. Mai, von 19.30 bis 20.30 Uhr ein. Eine geführte Meditation lässt uns eintauchen in innere Bilder um bei sich selbst anzukommen. Meditation ist ein Erfahrungsweg, der hilft mitten im Alltag bewusst eine Pause einzulegen. Sich Zeit für sich zu gönnen und dabei zur Ruhe zu kommen.

Die Kosten für den Online-Kursus betragen 10 Euro pro Person. Mit der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die notwendigen Informationen zu den Zahlungsmodalitäten, zum Zugang (technische Voraussetzungen, Link, Hilfen) sowie Hinweise und Hilfen zum Ablauf. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Dorothee Kimmel, Tel. (06894) 77 35. Infos gibt es auch im Internet unter www.stadtoase-igb.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort