Kurs in Homburg für Frauen über 60, die gerne singen möchten

Schöne Freizeitbeschäftigung : Kurs für Frauen über 60, die gerne singen möchten

Das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises bietet einen Kurs zur Stimmbildung für Frauen ab 60 Jahren an. Der Kurs findet ab Freitag, 25. Oktober, und an weiteren fünf Freitagen von 10 bis 11.30 Uhr im Frauenforum am Homburger Scheffelplatz statt.

Kursleiterin ist die Gesangspädagogin Marliese Maurer-Hurth.

In diesem Kurs werden die Teilnehmerinnen gemeinsam ihre Stimmen erleben. Die Teilnehmerinnen lernen mit gezieltem Stimmtraining, mit Bewegungs- und Atemübungen, die Stimme neu zu erfahren. Für die meisten Senioren, die sich für Gesangsunterricht interessieren, steht dabei jedoch eher der Spaß im Vordergrund und das Gefühl etwas mit anderen gemeinsam zu tun. Außerdem ist Gesang gut für das Gemüt und hat laut Saarpfalz-Kreis eine gesundheitsfördernde Wirkung. Die Kursgebühr beträgt 39 Euro, ermäßigt 30 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung bis 18. Oktober beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, Scheffelplatz 1, Homburg, Tel. (0 68 41) 104 71 38, E-Mail: frauenbuero@saarpfalz-kreis.de. Wer sich im Alter wieder (oder erstmals) für das Singen interessiert, kann sich auch im Internet über das Thema „Singen im Alter“ informieren unter https://www.singen-im-alter.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung