1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Kulturverein feiert Premiere mit "Peter Pan"

Kulturverein feiert Premiere mit "Peter Pan"

Gräfinthal. An diesem Samstag findet um 16 Uhr auf der Naturbühne Gräfinthal die Premiere des Kinderstücks "Peter Pan" statt. In ihm wird die weltbekannte Geschichte der Wendy Darling erzählt. Sie ist ein Mädchen, dessen Eltern glauben, es sei für sie inzwischen Zeit, erwachsen zu werden

Gräfinthal. An diesem Samstag findet um 16 Uhr auf der Naturbühne Gräfinthal die Premiere des Kinderstücks "Peter Pan" statt. In ihm wird die weltbekannte Geschichte der Wendy Darling erzählt. Sie ist ein Mädchen, dessen Eltern glauben, es sei für sie inzwischen Zeit, erwachsen zu werden. Ein toller Stoff, um kleine und große Zuschauer mitzunehmen auf eine traumhafte Reise, was den zahlreichen Akteuren des Kulturvereins Bliesmengen-Bolchen auch in diesem Jahr wieder gelingt. Peter Pan wird zwischen 16. Juni und 26. August insgesamt 14 mal gespielt.Das Erwachsenenstück"Charleys Tante" feiert am 29. Juni seine Premiere. Es wird sieben Mal inszeniert. Auch dieses Stück wird von der Spielgruppe des Kulturvereins Bliesmengen-Bolchen aufgeführt. Karten für alle Aufführungen der Naturbühne Gräfinthal können telefonisch unter der Hotline (0 68 04) 65 56 oder im Internet unter www.naturbuehne-graefinthal.de vorbestellt werden. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Es wird jedoch empfohlen, bereits deutlich früher zu erscheinen. red

Die Eintrittspreise betragen sieben Euro für Erwachsene und 3,50 Euro für Kinder.