1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Kulturveranstaltungen in St. Ingbert in den Winter verschoben

Kulturveranstaltungen in St. Ingbert : Termine in den Winter verschoben

Die beiden Kulturveranstaltungen, die im März und April in der Stadthalle St. Ingbert geplant waren, wurden schon vor Wochen in den Winter verschoben. Nun stehen auch für die beiden Aufführungen im Mai neue Termine am Jahresende fest.

Das Comedy-Duo „Suchtpotenzial“, das am Donnerstag, 19. März, in der Stadthalle auftreten sollte, gastiert nun am Mittwoch, 2. Dezember, in St. Ingbert. Die Aufführung „Passagier 23“ im Rahmen der Theaterszene, die am Montag, 6. April, stattfinden sollte, konnte auf Dienstag, 1. Dezember, verschoben werden. „Acht Frauen“ sollte ursprünglich am 5. Mai im Rahmen der Theaterszene in der Stadthalle aufgeführt werden. Der neue Termin steht nun fest: 25. November. Der A la minute-Beitrag „Kay Ray“, der für 7. Mai geplant war, geht nun am 13. Dezember über die Bühne der St. Ingberter Stadthalle.

Die Tickets zu allen Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit. Rückfragen per Mail an kultur@st-ingbert.de.