Künstler bringen neuen Jahreskalender heraus

Künstler bringen neuen Jahreskalender heraus

St. Ingbert Zwei Hilfseinsätzefür die Feuerwehr Zwei Einsätze hatte die Freiwillige Feuerwehr St.

Ingbert-Mitte am Freitagmorgen. Gegen 7.22 Uhr mussten vier Wehrleute in der Von-der-Leyen-Straße eine kranke Person mit der Drehleiter aus dem ersten Stock eines Hauses herausholen und dem Rettungsdienst übergeben. Kurz vor zehn Uhr war in der Theodorstraße eine weitere technische Hilfeleistung gefragt. Nachdem im ersten Stock eines Hauses eine Wasserleitung geplatzt und Wasser durch die Decke bis in den Keller gelaufen war, mussten zehn Einsatzkräfte den Strom abstellen und das auf zehn Zentimeter Höhe gestiegene Wasser absaugen.

St. Ingbert

Schüler backen Muffins für Mali-Hilfe

Fünftklässler der Rohrbacher Gemeinschaftsschule haben eine Projektwoche dem Thema "Hunger in der Welt" gewidmet. Zum Abschluss haben sie 200 Muffins gebacken und in der St. Ingberter Fußgängerzone verkauft. Der Erlös der Aktion geht an Schulen im westafrikanischen Binnenstaat Mali. >

blieskastel

Christkindmarkt zieht viele Besucher an

Blieskastel hat am Wochenende zahlreiche Besucher angezogen. Grund war der Christkindmarkt der Barockstadt. Auch wenn die neuen Buden unterschiedliche Resonanz fanden und manchen eher an "Geräteschuppen" erinnerten, kam der gemütliche Markt sehr gut an. >

blieskastel

Künstler bringen neuen Jahreskalender heraus

Einen Kalender für 2014 haben in Blieskastel der Verein Stadtmarketing und beteiligte Künstler vorgestellt. Das gute Stück ist ab sofort in verschiedenen Geschäften der Stadt erhältlich. >

Sport Regional

Ballweiler sauer wegen Wiederholungsspiel

Es waren schon merkwürdige Umstände, unter denen die Begegnung zwischen DJK Ballweiler-Wecklingen und FSG Schiffweiler in der Fußballverbandsliga kürzlich abgebrochen wurden. Jetzt soll es offensichtlich ein Wiederholungsspiel geben. Die DJK ist damit allerdings nicht einverstanden, sieht die drei Punkte bei sich. >

Kultur regional

Neue Ausstellung im Kunstraum Max G.

Max G. Grand-Montagne hat eine neue Ausstellung in seinem Kunstraum Max G. eröffnet. Der St. Ingberter zeigt unter dem Titel "charivari" alte Schmuckstücke, kombiniert mit neuen witzig-leichten Tuschezeichnungen. >