1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Kneipp-Verein bietet freitags Theaterfahrten nach Saarbrücken an

Kneipp-Verein bietet freitags Theaterfahrten nach Saarbrücken an

. Ab heute beginnt die neue Theatersaison beim Kneipp-Verein St. Ingbert . Es werden acht Vorstellungen im Staatstheater Saarbrücken, jeweils freitags, angeboten, die zusammen oder auch einzeln buchbar sind.

Günstige Mitfahrgelegenheit für die Hin- und Rückfahrt zum Staatstheater ist im vorbestellten Bus möglich. Folgende Stücke werden angeboten: heute Lucia di Lammermoor (Oper von Gaetano Donizetti in italienischer Sprache); 31. Oktober: Das Geld (Romanadaption nach Emile Zola); 5. Dezember: Der fliegende Holländer (Romantische Oper von Richard Wagner ); 13. Februar: Volpone (Komödie von Ben Jonson ); 27. März: Der goldene Hahn (Oper von Nikolai Rimski-Korsakow); 15. Mai: Peer Gynt (Ballett); 5. Juni: Paradise of Pain 2.0 (Musical von Frank Nimsgern ); 3. Juli; Un ballo in maschera (Oper von Giuseppe Verdi in italienischer Sprache).

Informationen zu den Vorstellungen und den verschiedenen Preiskategorien erhalten Interessenten bei Gruppenleiterin Maria Henrich, Tel. (0 68 94) 63 19 oder beim Kneipp-Verein St. Ingbert , Poststraße 31, Tel. (0 68 94) 38 20 04 und E-Mail: kneipp-verein@t-online.de.