Kleinkunstshow in Ormesheim wirft ihre Schatten voraus

Kleinkunstshow in Ormesheim wirft ihre Schatten voraus

Ormesheim. Am Wochenende vor Ostern steht Ormesheim ganz im Zeichen der Kleinkunst. Der Kultur- und Theaterverein lädt zu seiner Kleinkunstshow "Café Noir" ein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren", teilte Organisator Reiner Pirrung mit

Ormesheim. Am Wochenende vor Ostern steht Ormesheim ganz im Zeichen der Kleinkunst. Der Kultur- und Theaterverein lädt zu seiner Kleinkunstshow "Café Noir" ein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren", teilte Organisator Reiner Pirrung mit. Zum Programm selber wollte er nicht allzu viel verraten, nur dass vier Begriffe es in gewisser Weise umschreiben: "Café in Takt", "Orlando", "Luis Trenker", "Charlie Chaplin". Man darf also gespannt sein. Für die beiden Abendveranstaltungen mit jeweils gleichem Programm öffnet sich der Vorhang ab 20 Uhr am Freitag und Samstag, 22. und 23. März. Ab Samstag, 23. Februar, beginnt im Gasthaus Niederländer bei Wirt Peter Maas ab 17 Uhr der Kartenvorverkauf. Wie der Verein weiter mitteilt, bleiben die Preise stabil. Das Ticket kostet wie bisher 15 Euro. redInfos: Tel. (01 74) 1 30 13 04.

ktv-ormesheim.de