Klassik

Mit Giuseppe Verdi in die neue Konzert-Saison Obwohl das Motiv des Todes in Giuseppe Verdis gesamten Schaffen allgegenwärtig war, wollte er dieses eigentlich nie in ein Requiem umsetzen. Doch nach dem Tod des Schriftstellers Alessandro Manzoni komponierte er die "Messa da Requiem". Heute, 20 Uhr, wird das Werk beim 1

Mit Giuseppe Verdi in die neue Konzert-Saison

Obwohl das Motiv des Todes in Giuseppe Verdis gesamten Schaffen allgegenwärtig war, wollte er dieses eigentlich nie in ein Requiem umsetzen. Doch nach dem Tod des Schriftstellers Alessandro Manzoni komponierte er die "Messa da Requiem". Heute, 20 Uhr, wird das Werk beim 1. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatsorchesters in der Congresshalle Saarbrücken aufgeführt. Solisten sind Marion Ammann, Stefanie Lauritzky, Niclas Oettermann sowie Olafur Siguardarson. mv

Karten und Informationen:

Tel. (06 81) 3 09 24 86