1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Kinoabende mit „Wir sind St. Ingbert“

WSSI : „Wir sind St. Ingbert“ lädt zum Kino

Die Leinwand für die beiden Aufführung steht in der Manege des Zirkus Zapp Zarap.

Die Bürgerinitiative „WSSI – Wir sind St. Ingbert“ veranstaltet am kommenden Montag und Dienstag, 29. und 30. Juli, im Zirkuszelt des „Circus Zapp Zarap“ an der Albert-Schweitzer-Schule in der Schnapphahner Dell zwei Kinoabende in der Manege. Am Montag wird der Film „Der König der Löwen“ von 1993 gezeigt, dessen Remake kürzlich in die Kinos gekommen ist. Am Dienstag läuft die Westernkomödie „Vier Fäuste für ein Halleluja“ mit Bud Spencer und Terence Hill. Der Eintritt ist frei. es werden Getränke und Snacks angeboten. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Kinowerkstatt, dem Stadtmarketing St. Ingbert sowie dem Lions Club statt.

„WSSI – Wir sind St. Ingbert e.V.“ ist eine Gruppe von St. Ingbertern, die sich vor elf Jahren zu einer Bürgerinitiative zusammen gefunden haben. Das gemeinsame Ziel ist es, ein neues Wir-Gefühl für das liebens- und lebenswerte St. Ingbert zu entwickeln. Die Initiative ist nach eigenen Angaben weder politisch noch wirtschaftlich orientiert. Ihr Interesse ist, das Gemeinschaftsgefühl für ihre Stadt neu zu entdecken.