Kinderhaus-Programm in Herbstferien

. Das Caritas-Kinderhaus St.

Ingbert bietet in der ersten Woche der Herbstferien ein abwechslungsreiches und spannendes Programm für alle Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. Die Kosten belaufen sich für die gesamte Woche pro Kind auf 50 Euro und beinhalten neben der Betreuung und Verpflegung der Kinder alle Material- und Reisekosten sowie Eintrittsgelder. In diesen fünf Tagen widmen sich die Kinder gemeinsam den Themen Licht und Schatten. Schatten entstehen da, wo kein Licht hinfällt. Doch es steckt in den "dunklen Flecken" viel mehr als man denkt: man kann mit ihnen lustige Spiele spielen, prima Dinge basteln oder gar die Uhrzeit bestimmen. Auf alle Kinder wartet eine Menge Spaß. Neben spannenden Kreativangeboten wie die Herstellung von Kerzen, das Basteln von Lampen und Kaleidoskopen oder das Malen von Schattenrissen wird es tolle Spiele, wie den Taschenlampentanz oder die farbigen Schatten geben. Das Ganze wird dann mit einem gemeinsamen Tag im Kino gekrönt, an dem das Popcorn natürlich nicht fehlen darf. Die Anmeldung kann bis zum 11. Oktober zwischen 14 und 17 Uhr im Caritas-Kinderhaus St. Ingbert, Rickertstraße 39, erfolgen.

Infos unter www.kinderhaus-st-ingbert.de oder unter Tel. (0 68 94) 5 90 97 88.

Mehr von Saarbrücker Zeitung