Jugend-musiziert-Preisträger spielen in Blieskasteler Orangerie

Jugend-musiziert-Preisträger spielen in Blieskasteler Orangerie

. Der Freundeskreis „Saarpfälzische Musiktage“ startet am Sonntag, 8.

September, um 17 Uhr in der Orangerie Blieskastel die neue Musikreihe 2013/2014 mit einem Konzert, das von Preisträgern des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert" gestaltet wird. Das Programm enthält eine Mischung aus Instrumentalmusik und Gesang, die solistisch oder im Ensemble dargeboten werden. Die jeweiligen Interpreten stellen dabei ihre musikalischen Fähigkeiten unter Beweis, mit denen sie ihre Erfolge als Preisträger des Landeswettbewerbs erzielt haben. Der Reiz dieser Veranstaltung liegt auch in der Vielfalt der Instrumente (Marimbaphon, Mandoline, Akkordeon, Gitarre, Klavier, Trompete und Geige) und der unterschiedlichen gesanglichen Stilrichtungen, die dabei zu hören sind. Der Freundeskreis hat dieses Konzert aufgrund der sehr guten Resonanz bei den vorangegangenen Veranstaltungen wieder in das aktuelle Konzertprogramm aufgenommen.

Karten gibt es beim Verkehrsamt Blieskastel, Luitpoldplatz 5 , Tel. (0 68 42) 9 26 13 14, oder an der Tageskasse.

Mehr von Saarbrücker Zeitung