1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Joggerin wurde in St. Ingbert angegriffen

Täter leidet an einer psychischen Erkrankung : Joggerin wurde in St. Ingbert angegriffen

Mann verletzte die 26-Jährige mit einer Edelstahlplatte.

Eine 26 Jahre alte Joggerin ist am Sonntagmorgen gegen 7.50 Uhr auf dem Fußweg, der parallel zur Landstraße zwischen Rohrbach und St. Ingbert verläuft, von einem 43-Jährigen angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Täter der Frau entgegen, als er plötzlich mit einer Edelstahlplatte auf sie einschlug. Die Joggerin erlitt Prellungen und Schürfwunden, konnte aber fliehen. Ein Zeuge hat das Geschehen beobachtet und informierte die Beamten. Er verfolgte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei. Die Beamten konnten den psychisch kranken Mann kurz darauf festnehmen. Er gab an, die Edelstahlplatte gefunden zu haben. Er wurde in eine Psychiatrie gebracht.

Wer Hinweise zum Tathergang oder zu der Edelstahlplatte geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in St. Ingbert (06894) 10 90, in Verbindung zu setzen.