1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Jahresausblick des Oberbürgermeisters von St. Ingbert

Leserbrief für St. Ingbert : Was ist los in St. Ingbert?

Jahresausblick von Oberbürgermeister Ulli Meyer

Es ist schön, dasss OB Meyer so optimistisch in die Zukunft blickt. Da wird alles so schön beschrieben, was passiert und was passieren soll in St. Ingbert, aber was ist mit dem Ausstehenden? Es tut weh, wenn man an der Baumwollspinnerei vorbei fährt und sieht die ausgeworfenen Fensterscheiben. Geschieht dort jetzt das Gleiche wie beim alten Hallenbad? Verkommen lassen bis zum Abriss? Oder werden wieder Steuern erhöht, dass man die Fördergelder, die man ja irgendwann zurück zahlen muss, zusammen bekommt? Dann noch die Frage: Was ist mit der Brücke in der Au? Seit fast drei Jahren muss man Umwege machen, zum Teil an gefährlichen Stellen vorbei, um Richtung Kahlenberg zu gehen oder mit dem Rad zu fahren. Es bestehen so viele Fragen, die bestimmt nicht nur ich alleine mir stelle.