1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

In Hassel startet das neue VHS-Semester

VHS : In Hassel startet das neue VHS-Semester

Vielfältige Angebote von Smartphone-Kursen für Senioren über Malerei und Töpfern bis zur Selbstverteidigung.

Am Montag, 9. September, startet das Programm der VHS- Nebenstelle Hassel mit einem Nähkursus um 18 Uhr und einem Kochkurs für Männer um 17.30 Uhr. Beides findet in der Schule am Eisenberg in Hassel statt. Der Spanischkursus für Anfänger beginnt dienstags, 10. September um 18 Uhr in Oberwürzbach im alten Rathaus, Hauptstraße 94. Am Mittwoch, 11. September um 17 Uhr, beginnt ein Schnitzkursus für Kinder in der Schule am Eisenberg.

Auch an die Senioren wird gedacht: Es gibt ab mittwochs, 11. September, wieder Smartphone-Kurse für Anfänger (19 Uhr) und Fortgeschrittene (20 Uhr) im Rathaus Hassel, Marktplatz 1. Selbstverteidigung für Senioren findet am 21. September ab 10 Uhr in VHS-Zentrum, Kohlenstraße 13, in St. Ingbert statt. Am Donnerstag, 12. September, folgt um 18 Uhr ein Weinseminar „Weißweine aus Italien“ in der Schule am Eisenberg.

Am 14. September steht um 10 Uhr Fahrradtraining für Kinder (Hof der Schule am Eisenberg) ab vier Jahren auf dem Programm. Auch ein Malkursus in Acryl für Erwachsene startet am 14. September im Rathaus Hassel ab 10 Uhr. Ein Zumbakursus mit Daniel Osthof beginnt am Donnerstag, 19. September um 18.30 Uhr, im Konditionsraum der Rohrbachhalle.

Ein geschichtlicher Vortrag wird ebenfalls angeboten: Am 20. September, 19 Uhr, steht „Der Untergang des Römischen Reiches im Saarland“ im VHS-Zentrum St. Ingbert auf dem Programm. Am Mittwoch, 25. September, folgt ein Englischkursus für Anfänger mit guten Vorkenntnissen. Am 28. September beginnt der Töpferkursus in der Schule am Eisenberg. Eine Pilzwanderung mit Marco Theobald findet am Samstag, 12. Oktober, statt. Treffpunkt ist der Parkplatz Fröschenpfuhl in Hassel.

Für Grundschulkinder gibt es am Samstag, 26. Oktober um 10 Uhr Workshops „Gewaltprävention, Selbstverteidigung, Selbstbehauptung“ in der Schulturnhalle der Eisenbergschule. Dort findet am gleichen Tag um 10.30 Uhr „Kochen für Kinder mit regionalen Produkten“ ab sechs Jahren statt..

„Gewaltprävention für Grundschüler“ in der Eisenberg-Schule. Foto: Christa Strobel

Anmelden kann man sich unter vhs.sanktingbert.de. Ein Anmeldeformular findet man unter www.hassel.saarland/die-gemeinde/vhs-hassel/ Weitere Auskünfte gibt auch die Geschäftsstelle der VHS St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. (06894) 13-723 oder (06894) 5 90 89 33. Das Formular kann auch per Post übersandt werden. Nach der EU-Datenschutzgrundverordnung ist eine schriftliche Anmeldung zwingend erforderlich.