1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Im Kreisverkehr stoßen zwei Autos aneinander

Im Kreisverkehr stoßen zwei Autos aneinander

(schet) Noch einige Rätsel gibt der Polizei ein Verkehrsunfall auf, der sich am Samstagabend im Kreisel Mitte in St. Ingbert ereignet hat. Beim parallelen Befahren des zweispurigen Kreisverkehr berührten sich zwei Autos, jetzt stehen sehr unterschiedliche Aussagen im Raum. Nach Angaben der Polizei waren gegen 18.55 Uhr zwei Fahrzeuge im Kreisverkehr in der Oststraße an der Anschlussstelle St. Ingbert-Mitte der Autobahn A 6 unterwegs. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen braunen VW Golf Plus und einen grauen 1er BMW. Beide Pkw fuhren gegen 18.55 Uhr von Hassel kommend in den Kreisverkehr ein. Der VW befuhr dabei die äußere Spur des Kreisverkehrs und der BMW die innere Spur. Beim Nebeneinanderfahren kam es dann laut Polizei zur Kollision der beiden Fahrzeuge. In der Anhörung der Beteiligten haben dann beide Autofahrer unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang gemacht. Wie es genau zu dem Zusammenstoße gekommen ist, konnten die Beamten daher bislang noch nicht klären. Deshalb wären Beobachtungen möglicher Zeugen wichtig.