1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Hundewelpen dürfen gemeinsam spielen und Umweltreize erfahren

Hundewelpen dürfen gemeinsam spielen und Umweltreize erfahren

. Ab dem 3. Juni bietet der Verein für Deutsche Schäferhunde St. Ingbert jeweils freitags ab 15.30 Uhr eine Welpenspielstunde für Hunde aller Rassen an. Wer einen sozialverträglichen Hund haben möchte, sollte die Grundlage bereits im Welpenalter legen. In der Welpenspielstunde können die jungen Hunde spielerisch den Umgang mit gleichaltrigen Artgenossen verschiedener Rassen lernen, unterschiedliche Umweltreize erfahren und erste Schritte in der Erziehung machen. Die Übungsstunde findet im Verein für Deutsche Schäferhunde St. Ingbert , Oststraße, In der Au, statt. Die Trainerin Sybille Richter kann auf tiermedizinische Kenntnisse und langjährige Erfahrung in der Aufzucht von Welpen zurückgreifen. Gerne steht sie anderen Hundebesitzern mit Rat und Tat zur Seite.