St Ingbert : 118 neue „Himmlische Rezepte“

Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit haben die Hobbyköche der St. Ingberter Christuskirchen-Gemeinde einen zweiten Band „Himmlische Rezepte“ herausgegeben. Wie schon Band 1 enthält der Band 2 ebenfalls 118 anregende Rezepte bereit, aus denen sich köstliche Speisenfolgen zusammenstellen lassen.

Zum Geleit hat einer der Hobbyköche, Pfarrer i.R. Fred Schneider-Mohr lesenswerte Gedanken beigesteuert, die Illustrationen stammen von Stephan Maria Fischer, einem in Berlin als freier Schauspieler und Grafiker lebenden gebürtigen Homburger. Der Verkaufspreis beträgt wie zuvor 10 Euro und kommt der „Kükenkoje“, einem Förderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene zugute.

Das Rezeptbüchlein ist ab sofort jeden Sonntagmorgen in der Christuskirche aber auch bei Peter Boecker, Tel. (0 68 94) 96 66 96, in der Helmut-Becker-Straße 6 in St. Ingbert. erhältlich. Von der ersten Ausgabe sind nur noch Restbestände verfügbar. Der Reinerlös beträgt hier bisher 1000 Euro, die der Elterninitiative krebskranker Kinder kurzfristig übergeben werden.