1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Hier macht der Osterhase Kinder und Familien froh

Hier macht der Osterhase Kinder und Familien froh

In Rohrbach laden die Kahlenbergfreunde an Ostermontag zu ihrem traditionellen Ostereiersuchen ein. In Hassel ist die Evangelische Kirchengemeinde an Karfreitag wieder auf dem Ostererlebnisweg unterwegs.

. Aufgrund der großen Resonanz der vergangenen Jahre werden die Rohrbacher Kahlenbergfreunde auch dieses Jahr wieder ein Ostereiersuchen für die Kinder auf dem Kahlenberg organisieren. Alle Klein- und Grundschulkinder sind am Ostermontag, 6. April, um 15 Uhr an der Kahlenberghütte eingeladen. Aus organisatorischen Gründen werden zwei Gruppen gebildet. Während die Kleinen rund um die Kahlenberghütte suchen, folgen die größeren Kinder der Spur des Osterhasen bis in den angrenzenden Wald.

Betreut werden die Kinder durch die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Rohrbach. Geplant ist, den Rundwanderweg ("Spazierweg") zu bewandern. Dieser wurde vor zwei Jahren von den Rohrbacher Kahlenbergfreunden neu angelegt. Zum Einsammeln der Eier und Süßigkeiten sollten die Eltern für ihre Kinder eine Tasche oder Ähnliches mitbringen. Während die Kinder auf Eiersuche sind, können sich die Erwachsenen in der Kahlenberghütte aufhalten.

Wie im vergangenen Jahr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Hassel an Karfreitag, 3. April, zum Gang auf dem "Ostererlebnisweg" ein. Treffpunkt für den kleinen Rundweg, der besonders für Familien mit Kindern gedacht ist, ist um 15 Uhr vor der evangelischen Kirche in Hassel. Ein Esel vom Geistkircher Hof ist mit von der Partie und wird die Kinder und deren Eltern begleiten. Auf dem Ostererlebnisweg wird Kindern der Weg, den Jesus Ostern gegangen ist, auf kindgerechte Weise näher gebracht. Dauer des Spazierganges ist zirka eine Dreiviertelstunde. Wetterfeste Kleidung und ebensolches Schuhwerk werden empfohlen. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Haus statt.

Anmeldungen zum Ostereiersuchen bei Martin Biedermann in der Kahlenberghütte, Tel. (0 68 94) 9 66 79 79 oder

Jörg Schuh, Tel. (0 68 94) 58 04 96 und E-Mail: EnviServ@t-online.de. Weitere Infos zum Ostererlebnisweg im Evangelischen Pfarramt Hassel unter Tel. (0 68 94) 56 09.