1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Heute Vortrag zur Suchtprävention aus Sicht eines Betroffenen

Heute Vortrag zur Suchtprävention aus Sicht eines Betroffenen

. Zu einem außergewöhnlichen Vortrag zum Thema Suchtprävention laden die Biosphären-VHS St.

Ingbert und der Suchtberater Dietmar Mees am heutigen Mittwoch, 12. März, ab 19.30 Uhr ins Kulturhaus, Annastraße 30, ein. Als Betroffener weiß Mees, wovon er redet. Er erzählt aus seinem Leben. Wie er in die Sucht gekommen ist. Wie er Hilfe bekommen hat. Wie sein Therapieverlauf war und wie er seit über zehn Jahren ohne Alkohol ein sehr zufriedenes Leben führt. Mees referiert auch über die Gerüchteküche, die sich um die MPU, auch "Idiotentest" genannt, gebildet hat. Auch hier kann er wichtige Hinweise geben. Der Vortrag ist gebührenfrei.

Infos: Tel. (0 68 94) 1 37 21 oder vhs@st-ingbert.de.