1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Hausmusikkreis spielt die „Morgenstimmung“ von Edvard Grieg

Hausmusikkreis spielt die „Morgenstimmung“ von Edvard Grieg

Auf gutes Wetter hoffen die Musiker des Hausmusikkreises der Volkshochschule St. Ingbert am kommenden Sonntag, 12. Juli, um das Konzert "Sommerliches Musizieren" in der besonderen Atmosphäre des Parks des Kulturhauses (Annastraße 30) spielen zu können.

Im zweiten Jahr wird das Orchester von der St. Ingberter Musikerin Marta Hemkemeier geleitet, die das Programm unter das Motto "Ein schöner Tag" stellt. Angefangen mit der malerischen "Morgenstimmung" von Edvard Grieg wird der Zuhörer mit Musikstücken von Joseph Haydn, Max Reger , Cesar Frank, Fritz Kreisler in verschiedene Atmosphären geleitet. Johann Strauss darf zum Schluss nicht fehlen. Zu der Veranstaltung, die um 17 Uhr beginnt, ist der Eintritt frei.