1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Handball: TVN-Damen ab jetzt nur noch mit einer Mannschaft

Handball: TVN-Damen ab jetzt nur noch mit einer Mannschaft

Niederwürzbach. Nach den Männern haben auch die Damenmannschaften des TV Niederwürzbach ihre Handballsaison beendet. In der zurückliegenden Saison waren für den TVN zwei Damenmannschaften im Einsatz. Der TVN I spielte in der A-Klasse Ost, der TVN II in der A-Klasse Ost, Staffel West. In der ersten Mannschaft spielten hauptsächlich die jüngeren Spielerinnen und die Anfängerinnen

Niederwürzbach. Nach den Männern haben auch die Damenmannschaften des TV Niederwürzbach ihre Handballsaison beendet. In der zurückliegenden Saison waren für den TVN zwei Damenmannschaften im Einsatz. Der TVN I spielte in der A-Klasse Ost, der TVN II in der A-Klasse Ost, Staffel West. In der ersten Mannschaft spielten hauptsächlich die jüngeren Spielerinnen und die Anfängerinnen. Der TVN II war die eigentlich sportlich sowie zahlenmäßig stärkere Mannschaft. Durch diese Aufteilung in zwei Mannschaften war immer sichergestellt, dass aus der zweiten Mannschaft Spielerinnen im schwächeren Kader der ersten Mannschaft aushelfen konnten.Die TVN I beendete eine schwierige Saison mit vielen Ausfällen der unterschiedlichsten Art auf Platz sieben. Erfreulich war die Entwicklung der zweiten Mannschaft. Sie belegte einen erfreulichen fünften Tabellenplatz in ihrer Staffel. Am letzten Spieltag wäre beim verlustpunktfreien Tabellenführer HSV Wemmetsweiler sogar fast die Sensation gelungen. Über weite Strecken der Partie führte der TVN und musste sich nur zum Schluss der größeren Routine des Meisters geschlagen geben. In diesem Spiel war aber das tatsächliche Potenzial der Mannschaft zu erkennen.

Für die kommende Saison wird sich bei den Damen des TVN einiges ändern. Es wird nur noch eine Mannschaft zum Spielbetrieb angemeldet. So wird immer die sportlich stärkste Mannschaft zur Verfügung stehen. Nach drei Jahren Aufbauarbeit beendet Walter Becker seine Trainertätigkeit bei den Damen. Er bleibt dem TVN jedoch erhalten, und wechselt in die männliche Jugendarbeit. Derzeit läuft die Suche nach einem neuen Trainer für die Damenmannschaft auf Hochtouren. Wer Interesse hat, kann sich bei Abteilungsleiter Arno Gebhardt melden, E-Mail: handball@tvn08.de red

tvn08.de