1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Handball: SGH führt nach Kantersieg die Verbandsliga an

Handball: SGH führt nach Kantersieg die Verbandsliga an

Handball-Verbandsligist SGH St. Ingbert hat am Samstag eindrucksvoll seine Aufstiegs-ambitionen untermauert. Gegen den USC Saar gewann das Team von Trainer Martin Schwarz zu Hause mit 36:18 (19:9) und liegt nach fünf Spieltagen mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Gegen den Universitätssportclub stellte die SGH in der Ingobertushalle die Weichen schon früh auf Sieg. Bereits nach 20 Minuten warf Ralf Wilhelm die erste Zehn-Tore-Führung (15:5). Mit dem Halbzeitpfiff traf Kreisläufer Karsten Roser zum 19:9. Im zweiten Durchgang baute St. Ingbert den Vorsprung stetig aus. Rechtsaußen Christian Schauer schraubte den Vorsprung auf 20 Tore in die Höhe (32:12/58.).

Am kommenden Samstag ist die SGH nun in der zweiten Runde des Saarlandpokals gefordert. St. Ingbert empfängt den Ligarivalen TV Kirkel II um 17 Uhr in der Ingobertushalle.