Hallenfußball: Wertungspunkte

Mammut-Wochenende: An diesem Wochenende finden insgesamt 14 Qualifikations-Turniere zum 25. Volksbanken-Masters des Saarländischen Fußball-Verbandes (SFV) statt. Die SZ zeigt sie in einer Übersicht.

Insgesamt sind es 47 Turniere, zwei Masters-Wochenenden stehen also noch an, ehe am Abend des Sonntags, 22. Januar, die letzten Entscheidungen gefallen sind, welche acht Mannschaften zum 25. Finalturnier am 5. Februar in der Saarbrücker Saarlandhalle fahren dürfen. Quelle der Wertungspunkte ist der SFV.

Turnier des SV Limbach-Dorf: ging bis 6. Januar, Primshalle Schmelz, 48 Wertungspunkte.

Turnier der Arbeitsgemeinschaft Saarbrücker Hallenfußball: 5. bis 8. Januar, Sporthalle Brebach, 34 Wertungspunkte.

Turnier des VfB Theley: 6. bis 8. Januar, Sport- und Kulturhalle Theley, 44 Wertungspunkte.

Turnier des SSC Schaffhausen: 6. bis 8. Januar, Glückauf-Halle Hostenbach, 20 Wertungspunkte.

Turnier der Spvgg. Merzig: 6. bis 8. Januar, Thiels-park-Halle Merzig, 40 Wertungspunkte.

Turnier des SV Röchling Völklingen: 6. bis 8. Januar, Hermann-Neuberger-Halle Völklingen, 55 WP.

Turnier des FC Wadrill: 6. bis 8. Januar, Herbert-Klein-Halle Wadern, 40 Wertungspunkte.

Turnier des SV Landsweiler/Lebach: 7. Januar, Großsporthalle Lebach, 28 Wertungspunkte.

Turnier der FSG Schiffweiler: 6. bis 8. Januar, Mühlbachhalle Schiffweiler, 44 Wertungspunkte.

Turnier der Arbeitsgemeinschaft Püttlinger Vereine: 7. und 8. Januar, Trimm-Treff Püttlingen, 37 WP.

Turnier des VfB Dillingen: 7. und 8. Januar, Sporthalle West Dillingen, 50 Wertungspunkte.

Turnier des FC Kleinblittersdorf: 7. und 8. Januar, Sporthalle Kleinblittersdorf, 34 Wertungspunkte.

Turnier des SV Rohrbach: 7. und 8. Januar, Ingobertushalle St. Ingbert, 38 Wertungspunkte.

Turnier des SV Felsberg: 7. und 8. Januar, Adolf-Collet-Halle Bisten, 34 Wertungspunkte.