Gute Mannschafts- und Kassenlage

Stabil präsentiert sich der Rentrischer Tennisclub zum Auftakt in die neue Saison.

Mitgliederzahl erhöht, Finanzlage stabil, dies waren die beherrschenden Punkte bei der Mitgliederversammlung des Tennisclubs Rentrisch. Der Vorsitzende Ernst Wahl stellte bei der Jahreshauptversammlung im Clubhaus fest, dass es im vergangenen Jahr gelungen sei, die Mitgliederzahl erstmals seit vier Jahren zu erhöhen.

Trotz einiger Austritte habe der Club dies durch Neuanwerbungen geschafft. Wahl dankte allen, die im letzten Jahr durch ihren Einsatz mitgeholfen haben, dass es ein gutes Jahr für den Club geworden ist. Im Bericht des Sportwartes Norbert Jung wurde besonders hervorgehoben, dass die Mannschaft Herren 65 nach dem Aufstieg in die Verbandsliga in der vergangenen Saison in dieser Klasse den Klassenerhalt geschafft habe. Die Mannschaft Herren 60 hatte leider eine nicht so gute Saison. Sie wurde in der Landesliga Tabellenletzter, wird aber nach der Gruppeneinteilung des Saarländischen Tennisbundes weiter in der Landesliga spielen. Dies sei das Ergebnis des Zusammenhaltes und der guten Kameradschaft innerhalb der Mannschaften. Jung dankte auch dem Mannschaftsführer beider Mannschaften, Gerhard Neff, für seine gute Arbeit. Für dieses Jahr sind die beiden Herrenmannschaften wieder gemeldet. Beim Bericht der Kassiererin gab es die gute Nachricht, dass die Finanzlage des Vereins sehr stabil sei. Deshalb konnten im vergangenen Jahr schon zum dritten Mal schwarze Zahlen geschrieben werden.

Klaus Thies wurde für 35-jährige Mitgliedschaft im Tennisclub geehrt. Er erhielt vom Vorsitzenden die entsprechende Urkunde und ein kleines Geschenk.

Die Mitgliederversammlung beschloss zudem, dass es auch in diesen Jahr die Möglichkeit geben soll, als Saisonmitglied für 50 Euro in den Tennisclub Rentrisch hineinzuschnuppern.

Mehr Informationen zu den Angeboten des Tennisclubs Stiefel Rentrisch gibt es beim Vorsitzenden Ernst Wahl, Tel. (0 68 42) 89 15 52, oder E-Mail gorchs-wahl@t-online.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung