1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Gunter Altenkirch referiert bei der KEB in St. Ingbert

KEB : Die „Schweden-Zeit“ zwischen Saar und Pfalz

Unter dem Titel: „Als Schweden an der Blies begann“ lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am Montag, 20. Mai, um 19 Uhr zu einem Vortrag in den Konferenzraum der KEB (Karl-August-Woll-Straße 33) nach St. Ingbert ein.

Referent ist Volkskundler Gunter Altenkirch. Dynastische und politische Verquickungen führten dazu, dass das Haus Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg drei Könige von Schweden stellte und beträchtliche Teile der Saarpfalz bis 1718 in Personalunion mit Schweden verbunden waren. Der Referent schildert die Hintergründe.