1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Gräber werden auf Friedhöfen in St. Ingbert gesegnet

Pfarrei Heiliger Ingobertus : Gräber werden auf zwei Friedhöfen gesegnet

An Allerheiligen am kommenden Montag, 1. November, feiert die St. Ingberter Pfarrei Heiliger Ingobertus um 10.30 Uhr einen Festgottesdienst in der Josefskirche. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Chor Chorklang Cäcilia.

Darauf hat Pfarrer Daniel Zamilski hingewiesen. Nachmittags werden um 15 Uhr die Gräber auf dem Alten Friedhof und dem Waldfriedhof durch das Seelsorgeteam gesegnet. Die Angehörigen sind eingeladen, sich an den Gräber ihrer Verstorbenen einzufinden. Das Totengedenken findet in den Gottesdiensten am kommenden Dienstag, 2. November, um 18.30 Uhr in den Kirchen St. Josef und St. Hildegard statt. Dabei werden die Namen der seit dem letzten Allerseelentag Verstorbenen verlesen.