1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Gesprächsabend beschäftigt sich heute mit den Mormonen

Gesprächsabend beschäftigt sich heute mit den Mormonen

St. Ingbert. Der Republikaner Mitt Romney hat gute Chancen, den US-Präsidenten Barrack Obama herauszufordern. Romney ist bekennender Mormone. Er war zwei Jahre als Missionar in Frankreich und später als Ortsbischof in den USA tätig

St. Ingbert. Der Republikaner Mitt Romney hat gute Chancen, den US-Präsidenten Barrack Obama herauszufordern. Romney ist bekennender Mormone. Er war zwei Jahre als Missionar in Frankreich und später als Ortsbischof in den USA tätig. Wer sind die Mormonen? Was glauben sie? Wie leben sie? Sind ihre Anhänger als Mitchristen oder als Anhänger eines neureligiösen Kultes einzuschätzen? Die Mormonen gelten als die am schnellsten wachsende Religionsgemeinschaft der Welt. Was könnte es bedeuten, wenn ein Mormone der mächtigste Mann der Welt würde? Zu diesen Fragen findet am heutigen Mittwoch um 19 Uhr ein Gesprächsabend im Martin-Luther-Haus, Josefstaler Straße 14, in St. Ingbert statt. Referent ist Dekan i. R. Theo Herzer, der die Mormonen seit 50 Jahre intensiv kennt. red