Gerd Schlaudecker liest im Kulturhaus Otfried Preußler

Gerd Schlaudecker liest im Kulturhaus Otfried Preußler

Am kommenden Sonntag und am Sonntag, 6. Oktober, jeweils um 17 Uhr, liest Gerd Schlaudecker im Kulturhaus St.

Ingbert, Annastraße 30, ausgewählte Stellen aus Kinder- und Jugendbüchern von Otfried Preußler. Der im Februar 2013 verstorbene Otfried Preußler war einer der bekanntesten und meistgelesenen deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Seine Bücher, darunter die legendären Exemplare "Die kleine Hexe" und "Der Räuber Hotzenplotz", wurden millionenfach aufgelegt.

Infos Tel. (0 68 94) 1 37 21.

Mehr von Saarbrücker Zeitung