1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Generalvikar würdigt Engagement in der Corona-Krise

Videobotschaft vom Bistum Speyer : Generalvikar würdigt Engagement in der Krise

Andreas Sturm, der Generalvikar des Bistums Speyer, dankt in einer Video-Botschaft allen, die sich in der Corona-Krise für andere einsetzen und dabei ein hohes Maß an Solidarität, Flexibilität und Kreativität unter Beweis stellen.

„Meine Gedanken und Gefühle sind bei den Menschen, die bereits erkrankt sind oder die sich in Quarantäne befinden, weil sie Kontakt zu Infizierten hatten. Zugleich nehme ich wahr, wie viele Menschen in diesen Tagen ihr Bestes geben, um anderen zu helfen, und dabei häufig über sich hinauswachsen“, betont Generalvikar Sturm.

Er dankt den Ärztinnen und Ärzten, den Pflegerinnen und Pflegern, in den Krankenhäusern, aber auch in Arztpraxen und Pflegediensten, ebenso wie den Mitarbeitenden in Lebensmittelgeschäften, Apotheken und Tankstellen. Sturm erinnert an die Eltern, „die jetzt im Beruf gefordert sind und gleichzeitig zuhause ihre Kinder betreuen“, und an alle, die „in den Krisenstäben dieser Republik aktuell dafür sorgen, dass wir als Gesellschaft verantwortlich und angemessen mit der Corona-Pandemie umgehen.“

Worte des Dankes richtet er auch die Seelsorgerinnen und Seelsorgern und an alle Mitarbeitenden in der Seelsorge des Bistums Speyer: „Sie tun jetzt alles dafür tun, um in dieser schwierigen Situation weiterhin für die Menschen da zu sein.“ Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung des Bischöflichen Ordinariats, in den Regionalverwaltungen und weiteren Außenstellen des Bischöflichen Ordinariats schließt er in seine Dankesworte ein, ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Pfarrbüros sowie die Erzieherinnen und Erzieher in den katholischen Kindertageseinrichtungen. „Sie leisten derzeit einen außergewöhnlichen Dienst, in den Notgruppen, aber auch im Homeoffice zuhause.“

Zugleich bekundet er seinen Respekt und seinen Dank den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den katholischen Schulen sowie in den Einrichtungen der Caritas, insbesondere in den Einrichtungen für alte Menschen, für Menschen mit Behinderung, für Jugendliche, für psychisch kranke oder wohnsitzlose Menschen. „Ihnen allen rufe ich zu: Danke für Ihren Einsatz, Ihre Mitmenschlichkeit und Ihre Verbundenheit in diesen schweren Tagen!“

Video-Botschaft von Generalvikar Andreas Sturm: https://www.youtube.com/watch?v=rVj28iLOZkM