1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Generalversammlung bei der Siedlergemeinschaft Rohrbach

Siedlergemeinschaft Rohrbach : Manfred Hartz bleibt Chef der Siedler

Bevor die Vorstandsmitglieder bei der Generalversammlung der Siedlergemeinschaft Rohrbach ihre Berichte vortrugen und die Neuwahlen anstanden, nahm der Vereinsvorsitzende Manfred Hartz, der Bundesvorsitzende Manfred Jost und der Landesvorsitzende Harald Kraushaar die Ehrungen von langjährigen und verdienten Mitgliedern der Gemeinschaft vor.

Für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden: Hans Weidig und Adolf Wolf (jeweils 60 Jahre Mitglied), Dieter Müller (50 Jahre) und Rudolf Bachmann (40 Jahre). Die für 60, 50 und 40 Jahre geehrten Mitglieder erhielten Urkunden und Anstecknadeln in Gold.

30 Jahre dabei sind Friedrich Dillbaum, Wilhelm Fickinger, Fredi Marquitz, Arnold Martin und Hans-Werner Roschlock und jeweils 25 Jahre Wolfgang Bubel, Stefan Gehring, Bernhard Meinert, Klaus Schöndorf und Josef Walle.

In seinem Tätigkeitsbericht listete der Vorsitzende Manfred Hartz die vielen Aktivitäten der derzeit 235 Mitglieder zählenden Siedlergemeinschaft in den vergangenen drei Jahren auf. Jährlich wurden die Hexennacht- und Maifeier, Familienwanderungen und stets ausgebuchte Vereinsfahrten durchgeführt. Einen Appell richtete Hartz an alle Mitglieder: Bei vielen Festen gebe es auch im Vorfeld etliche Arbeiten, die nicht nur vom Vorstand alleine gestemmt werden könnten. „ Bitte an alle, helfen Sie mit bei Abwicklungen einzelner Feste tatkräftig mit. Informationen, was wann zu tun ist, erhält man stets bei den Vorstandsmitgliedern,“ so Hartz in seinem Appell.

Die anschließenden Vorstandswahlen brachten einstimmige Ergebnisse: 1. Vorsitzender. Manfred Hartz, 2. Vorsitzender: Hans-Jörg Junkes, Schriftführer: Wolfgang Hooß, Hauptkassierer: Thomas Ringwald, Beisitzer: Andreas Marquitz, Ingrid Hooß und Christel Hartz sowie Gerätewart Manfred Hartz. Landesvorsitzender Harald Kraushaar ehrte den Vorsitzendender Siedlergemeinschaft Rohrbach, Manfred Hartz, mit der Ehrennadel vom Landesverband der Siedler.