1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Gemeinschaftsschule stellt sich mit einem Tag der offenen Tür vor

Gemeinschaftsschule stellt sich mit einem Tag der offenen Tür vor

Am Samstag, 18. Januar, lädt die Gemeinschaftsschule Gersheim ab 8.

45 Uhr Grundschüler der vierten Klassen und deren Eltern zum Tag der offenen Tür ein. Eltern und Kinder haben dabei vielfältige Möglichkeiten, sich über die Schule zu informieren. Zahlreiche Projekte und Arbeitsgemeinschaften aus den verschiedenen Schwerpunkten der Schule stellen sich vor, so solche aus den Bereichen der Fremdsprachen und der Naturwissenschaften. Hierzu zählen vor allem auch der Bilingual-Schwerpunkt in Französisch und der Kontakt mit der Partnerschule in Bazancourt, aber auch das Comenius-Projekt des Englischzweigs.

Die Naturwissenschaften laden zu verschiedenen Mitmach-Aktivitäten aus dem Bereich der Chemie und der Physik ein. Den ökologischen Schwerpunkt der Schule vertreten unter anderem die Schulimkerei und die Gartenbau-AG. Aber auch Musik und Bildende Kunst sind im Angebot. Eine Premiere hat die Theater-AG, die zum ersten Mal öffentlich auftritt. Die Schulsanitäter sind ebenfalls wieder im Einsatz. Für viele Eltern ist die Nachmittagsbetreuung von besonderem Interesse. Hier sind Ansprechpartner vor Ort, die Fragen rund um die Nachmittagsbetreuung beantworten. Während die Eltern bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit zum Gedankenaustausch nutzen, können die Kinder unter Aufsicht in der Sporthalle klettern oder an Kooperationsspielen teilnehmen, ein Angebot, das dadurch möglich ist, dass an der Schule drei ausgebildete Erlebnispädagogen unterrichten. Den ganzen Vormittag besteht auch die Möglichkeit Unterricht zu besuchen oder sich die Schule zeigen zu lassen. Informationsveranstaltungen der Schulleitung werden um 10 Uhr oder um 11.45 Uhr angeboten.