Fußball-Verbandsliga: Niederlagen für Mengen und Ballweiler

Fußball-Verbandsliga: Niederlagen für Mengen und Ballweiler

In der Fußball-Verbandsliga Nordost gab es für die beiden Kreisvereine am vergangenen Samstag keine Punkte. Dennoch wurde auf dem Kunstrasenplatz des SV Bliesmengen-Bolchen tüchtig gefeiert, denn der Gast VfL Primstal machte durch einen 4:1-Erfolg die Meisterschaft perfekt.

Mengens Ehrentreffer markierte Michael Munz (88.).

Die DJK Ballweiler-Wecklingen unterlag beim SV Habach mit 1:2. Marco Eifler (33.) und Christoph Eifler (65.) trafen für den Sieger, während DJK-Spielertrainer Philipp Niederländer den Ausgleich markierte (53.). "Vor dem 0:1 wurde ein Freistoß von uns abgefangen und wir liefen in einen Konter hinein. Und das 2:1 resultierte aus Freistoß", meinte Ballweilers Co-Trainer Jean-Michel Caillas.

Mehr von Saarbrücker Zeitung