Fußball: Hohnsbein kehrt aus Altheim nach Walsheim zurück

Fußball: Hohnsbein kehrt aus Altheim nach Walsheim zurück

Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat es innerhalb der Fußball-Bezirksliga Homburg noch einen Wechsel eines bekannten Spielers gegeben: Stefan Hohnsbein ist vom SV Altheim-Böckweiler zum Ligarivalen SF Walsheim zurückgekehrt. Der Offensivspieler war erst in der Winterpause der Saison 2011/12 von Walsheim aus nach Altheim gewechselt.

In der vergangenen Runde hatte Hohnsbein 24 Mal für den SV getroffen und lag damit am Saisonende auf dem fünften Platz der Torjägerliste.

"Trotz dieses Abgangs haben wir einen sehr guten Kader für die kommende Runde zusammen", sagt Altheims Trainer Rüdiger Hauck, der mit Markus Frey ein gleichberechtigtes Trainer-Duo bildet. Ihr Team war vor vier Wochen als Vize-Meister in der Aufstiegsrelegation zur Landesliga gescheitert.