Für den SV St. Ingbert geht es 2014 bergauf

Für den SV St. Ingbert geht es 2014 bergauf

St. Ingbert Einbrecher stehlen Schmuck und Geld Ein Einbruch ereignete sich am Donnerstag zwischen 13.

30 Uhr und 18.40 Uhr in der Bayernstraße 44 in St. Ingbert. Die Polizei teilt mit, dass der oder die Täter eine Glasscheibe der zum Garten gelegenen Terrassentür einschlugen und Schmuck sowie Bargeld entwendeten. Weiterhin nimmt die Polizei an, dass der oder die Täter gestört worden sind. Sie sucht deshalb nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.

Hinweise an die St. Ingberter Polizei , Tel. (06894) 10 90.

St. Ingbert

Für den SV St. Ingbert geht es 2014 bergauf

Sowohl in finanzieller als auch in sportlicher Hinsicht war 2013 für den SV St. Ingbert eine Herausforderung, erklärte der Vorsitzende Knut Schubert beim Neujahrsempfang. Der neue Trainer Klaus Moscherosch habe jedoch dazubeigetragen, dass es wieder bergauf geht. "Verletzungsfälle" des Vereins steigen langsam wieder in den Spielbetrieb ein. >

St. Ingbert

Briefmarken-Beratung von Vereins-Experten

Sind meine Briefmarken wertvoll? Und wie kann ich Lücken in der Sammlung schließen? Der Verein der Briefmarkensammler in St. Ingbert trifft sich zum tauschen und beraten. >

Ommersheim

Montessori in der Mandelbachtalschule

Als erste staatliche Gemeinschaftsschule führt die Mandelbachtalschule im Ommersheim Elemente des Montessori-Konzepts ein. Die kommende fünfte Klasse wird erstmals mit den dafür neu angeschafften Unterrichtsmaterialien lernen, für die der Landrat einen Sonderetat bereitgestellt hat. > Seite C3

St. Ingbert

Titelkämpfe im Tisch-Tennis beginnen

Am Sonntag kämpfen 32 Damen und 48 Herren bei den 68. saarländischen Tischtennis-Landesmeisterschaften der Aktiven im Einzel und Doppel. Weil die Halle in St. Ingbert nicht mehr genutzt werden kann, zieht Ausrichterverein TTG Rohrbach-St. Ingbert mit um in die Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken. >

Gersheim

Teil der Theaterwoche: "Schlitz im Kleid"

Im ausverkauftem Kulturhaus in Gersheim hatte die Theatergruppe des Breitfurter Freizeitclubs die Lacher auf seiner Seite. Mit ihrem Stück "Schlitz im Kleid" sind sie jedoch nur ein Teil der Theaterwoche. Denn die geht noch bis zum 25. Januar. >

Mehr von Saarbrücker Zeitung