Fünf Friedhöfe sind am Donnerstag geschlossen

Fünf Friedhöfe sind am Donnerstag geschlossen

St. Ingbert Fünf Friedhöfe sind amDonnerstag geschlossen Die Friedhofsverwaltung der Stadt St.

Ingbert weist darauf hin, dass die Friedhöfe in St. Ingbert-Mitte und in den Ortsteilen Rohrbach, Hassel, Oberwürzbach und Rentrisch am Donnerstag, 31. Oktober, für die öffentlichkeit geschlossen sind. Auch das Befahren des Waldfriedhofs ist an diesem Tag nicht möglich. Die Schließung ist erforderlich, damit die Friedhöfe der Würde des Allerheiligenfestes entsprechend hergerichtet werden können. Die Bevölkerung, die Gärtnereien und die Steinmetzbetriebe werden gebeten, diese einschränkende Maßnahme zu beachten und Arbeiten auf den Friedhöfen bis zum 30. Oktober auszuführen.

St. Ingbert

Kalender mit Motiven aus der Region

Auch für das kommende Jahr gibt es wieder einen Kalender mit schönen Motiven aus St. Ingbert und Umgebung. Die Fußgängerzone, der Kuckucksbrunnen in Hassel, ein Blick vom Kahlenberg auf Rohrbach, eine Fotomontage des Beckerturms samt Beckerschornstein und eine Ortsansicht von Oberwürzbach gehören zu den zwölf Motiven für das nächste Jahr. Ab sofort erhältlich bei Hofra Fotografie in der Rickertstraße 21.

St. Ingbert

Kinder ab sechs Jahren lernen Nähen

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt Kinder ab sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen zum Kreativkurs: "Kinder lernen Nähen: Maschinen- und Handarbeit" ein. Der Kurs mit vier Terminen startet am Donnerstag, 7. November, 15 bis 17.15 Uhr und findet im Konferenzraum der KEB, Karl-August-Woll-Str. 33 in St. Ingbert statt. Genäht werden Spielsachen, Schmusetiere, Dekos, Schlüsselanhänger und vieles mehr. Die Kursleiterin Claudia Jakoby-Müller bringt einige Musterstücke mit, die nach Wunsch nachgearbeitet werden können.

Anmeldung bei der KEB, Tel. (0 68 94) 9 63 05 16 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com.

St. Ingbert

Französischkurs fürFortgeschrittene

Die VHS St. Ingbert veranstaltet jeden Montag von 9.30 bis 11 Uhr einen Französischkurs für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Der Kurs findet im Kulturhaus, Annastraße 30, statt.

Infos bei der VHS , Telefon: (0 68 94) 1 37 20, Fax. (0 68 94) 914 67 22.

Mehr von Saarbrücker Zeitung