Freier Eintritt für Feuwerwehrleute im "blau"

SPD-Stadtratsfraktion : SPD: Freier Eintritt für Feuerwehrleute im Schwimmbad

Die SPD fordert kostenlosen Eintritt für alle aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt St. Ingbert in Hallen- und Freibad des „blau“. In einem Antrag, der in der nächsten Sitzung des Haupt- und Personalausschuss des Stadtrats behandelt werden soll, macht die SPD-Stadtratsfraktion auch einen Vorschlag, wie diese Anerkennung für den hervorragenden Einsatz der ehrenamtlichen Helfer im Brandschutz finanziert werden soll.

Demnach sollen jeweils 5000 Euro in den Jahren 2019 und 2020 in den Doppelhaushalt der Stadt eingestellt werden. Und die Stadtverwaltung soll auf eine entsprechende Änderung der Tarifordnung fürs „blau“ hinwirken.

Mehr von Saarbrücker Zeitung